Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Teaser (Rechte Spalte)

Auslandskoordinatoren

Auslandskoordinatoren

Hier gibt es Hilfe aus den Fachbereichen bei fachlichen Fragen rund um den Aufenthalt im Ausland.

Partnerhochschulen

Partnerhochschulen

Am einfachsten ist es, sich an einer Partnerhochschule zu bewerben. Hier gibt es alle auf einen Blick.

DAAD

DAAD

Der Deutsche Akademische Austausch-dienst fördert den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftler/innen.

Ins Ausland als Freemover

Keine passende Partnerhochschule dabei? Sie können sich weltweit an jeder frei gewählten Hochschule, die ihr Fach anbietet als Freemover bewerben. Entweder direkt an der gewählten Hochschule oder über eine Vermittlungsorganisation (z.B. GOstralia! GOzealand!, Ranke Heinemann-Institut, IEC Online).

An manchen Hochschulen im Ausland – insbesondere dort, wo Englisch als Muttersprache gesprochen wird – ist der Nachweis ausreichender Englischkenntnisse mit der Bewerbung um einen Studienplatz einzureichen. Die klassischen Tests sind TOEFL, IELTS, TOEIC, aber auch das DAAD-Sprachzeugnis wird an immer mehr Hochschulen als äquivalenter Nachweis akzeptiert.

Auch wenn Sie ihren Auslandsstudienaufenthalt selber organisieren, können Sie sich für ein Förderprogramm bewerben:

  • PROMOS für Studienaufenthalte weltweit (Nicht Erasmus-Raum)
  • Go Overseas Stipendium der Hochschulgesellschaft OWL e.V.  - für Studienaufenthalte außerhalb Europas
  • Go Europe Stipendium der Hochschule OWL - für Studienaufenthalt in Europa
  • Women Worldwide Stipendium der Hochschule OWL - für Studienaufenthalt weltweit

Externe Fördermöglichkeite