Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Teaser (Rechte Spalte)

Tipps zum erfolgreichen Studienstart an der Hochschule-Ostwestfalen-Lippe

Kurse für Studierende

Intelligenter Studieren mit unseren Kursangeboten. Jetzt anmelden!

Hier gibt es alle aktuellen Termine und Kurse auf einen Blick.

BK Lüttfeld by Thomas Weber

Lehramtsoptionen an der Hochschule OWL

Technikbegeisterung weitergeben als Lehrkraft an Berufskollegs.
Jetzt informieren!

Resilienz im Umgang mit Studierenden

Thema Resilienz im Umgang mit Studierenden: Widerstandskraft und Flexibilität in Zeiten des ständigen Wandels
Datum 25. und 26. Oktober
Uhrzeit Mittwoch und Donnerstag jeweils von 08:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Ort Hochschulcampus Lemgo CIIT 2 (Raum: 12.202)
Referent Diplom-Psychologe Dr. Rainer Wensing

Seminarinhalte:

Mittwoch, 25. Oktober 2017:

  • Resilienz: Begriffsklärungen, Überblick über den Themenbereich: Umgang mit Studierenden
  • Stressfaktoren, Stressursachen und Belastungsbedingungen, aktuell und „vor Ort“
  • Die eigene Widerstandsfähigkeit
  • Psychosomatik und Stress-Schädigungen
  • Bestandsaufnahmen, Erfahrungsaustausche
  • Entspannungsmöglichkeiten und -techniken (optional)

Donnerstag, 26. Oktober 2017:

  • Resilienzfördernde Faktoren: Widerstand ist lernbar!
  • Durchführung von freiwilligen und anonymen Tests (selbst auswertbar)
  • Problem- und Konfliktlösungen: aktuelle Stressoren / stressauslösende Faktoren in der eigenen  Hochschule im Umgang mit Studierenden
  • Systematische Problembearbeitungen: Hürden aus dem Weg räumen!
  • Entspannungsmöglichkeiten und -techniken (optional)
  • Stärkung der eigenen Resilienz durch lernbares Verhalten

Hinweis:   Bitte bringen Sie, sofern vorhanden, zum Seminar eine Yogamatte sowie ein Nackenkissen mit.

Ihr Referent:

Diplom-Psychologe Dr. Rainer Wensing

Seit 1987 selbstständiger Dozent, Seminarleiter und Lizenz-Verhaltenstrainer im Bereich der psychologischen Bildungs- und Personalentwicklungsberatung.

Schwerpunkt: kognitiv-verhaltenstherapeutische Methoden der Verhaltensänderung sowie kooperative Lern- und Arbeitsformen.

Eine Anmeldung zu dem Seminar ist bis zum 13. Oktober 2017 bei Frau Miriam Hanke unter der Telefonnummer: 05261 – 702 59 87 oder per E-Mail: miriam.hanke(at)hs-owl.de möglich.