Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Benutzerzugang

Erstanmeldung (Passwort, Sicherheitsfrage)

Die erstmalige Anmeldung am IDM erfolgt entweder mit den bei der Einschreibung ausgehändigten Anmeldedaten oder mit den bei der Selbstregistrierung vergebenen Daten.

Bei der Erstanmeldung muß das Passwort neu gesetzt werden und 2 Sicherheitsfragen beantwortet werden. Die Sicherheitsfragen ermöglichen eine Zurücksetzung des Passwortes durch den Anwender selber, falls es einmal vergessen wurde.

Anmeldung

Die Benutzerverwaltung erreiche Sie unter der URL www.hs-owl.de/IDM/. Sie können  auch über die Hochschul-Website dorthin gelangen, indem Sie unter Campus und dann Benutzerverwaltung die entsprechenden Seiten aufrufen.

Melden Sie sich im IDM mit ihrem Hochschulbenutzerkonto (wird auch für den E-Mail-Zugang verwendet) an. Klicken Sie dazu auf den Link "Anmelden" rechts oben im Startfenster.

Ansicht und Änderung der Basisdaten

In Ihrer individuellen Benutzerverwaltung können der Username, das Passwort und weitere Basisdaten wie z.B. Anschrift und Telefonnummer eingesehen und gegebenenfalls geändert werden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern

Die folgende Bilderreihe begleitet Sie Schritt für Schritt durch die Anleitung. Durch Anklicken vergrößern Sie das Bild und erhalten eine detaillierte Beschreibung zum Vorgang in der Bildunterschrift.

Schritt 1: Anmelden im IDM mit Hochschulkonto
Schritt 1: Anmelden
Schritt 2: Auf "Mein Profil" (links oben) klicken
Schritt 2: "Mein Profil"
Schritt 3: Auf "Ihre Informationen bearbeiten" klicken
Schritt 3: Bearbeiten
Schritt: 4 nach Änderung der Angaben auf "Änderungen speichern" klicken
Schritt 4: Speichern

Ausführliche Textanleitung

  1. Tragen Sie im IDM ihre Benutzerdaten (wird auch für den E-Mail-Zugang verwendet) in die dafür vorgesehenen Felder ein und klicken Sie auf "Anmelden".
  2. Klicken Sie auf "Mein Profil" um Ihre Adressdaten zu aktualisieren.
  3. Klicken Sie auf "Ihre Informationen bearbeiten" um Ihre Adressdaten zu aktualisieren.
  4. Ändern Sie im Formular die gewünschten Angaben und klicken Sie auf "Änderungen speichern".

Funknetzwerkzugänge selber verwalten

In der Benutzerverwaltung kann unter dem Punk Anforderungen & Genehmigungen Ressourcen angefragt werden.
Dort kann man ein eduroam-Zertifikat selbstständig anfordern.

Passwort ändern

Es gibt zwei Möglichkeiten das Passwort Ihres Benutzerverwaltungskontos zu ändern. Erstens bei noch vorhandenem alten Passwort, das Sie aus Sicherheitsgründen ändern möchten, zweitens falls Sie Ihr Passwort vergessen haben.

Achtung, in jedem Fall gilt: Haben Sie ein Benutzerzertifkat erstellt, bleibt das dort eingtragene Passwort stets das gleiche, auch wenn Sie Ihr Passwort in der Benutzerverwaltung ändern.

Möglichkeit 1

Sie kennen Ihr Passwort und möchten es durch ein neues ersetzen. Rufen Sie dazu die Benutzerverwaltung (IDM) auf und melden Sie sich an. In dem dann auf der linken Seite erscheinenden Menü klicken Sie ganz unten auf "Passwort ändern". Dort geben Sie zunächst Ihr altes sowie anschließend zweimal Ihr neues Passwort ein und klicken auf "Senden".

Möglichkeit 2

Sie haben Ihr Passwort vergessen und möchten ein neues erstellen. Um Ihr Passwort selbst zurückzusetzten, rufen Sie die Benutzerverwaltung (IDM) auf, dort klicken Sie auf "Anmelden".

Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern

Die folgende Bilderreihe begleitet Sie Schritt für Schritt durch die Anleitung. Durch Anklicken vergrößern Sie das Bild und erhalten eine detaillierte Beschreibung zum Vorgang in der Bildunterschrift.

Schritt 1: Auf "Passwort vergessen?" klicken
Schritt 1: "Passwort vergessen?"
Schritt 2: Benutzernamen eingeben
Schritt 2: Benutzername
Schritt 3: Sicherheitsfrage beantworten
Schritt 3: Sicherheitsfrage
Schritt 4: neues Passwort vergeben, Einschränkungen beachten
Schritt 4: neues Passwort

Ausführliche Textanleitung

  1. Anstatt sich anzumelden, klicken Sie auf "Passwort vergessen?".
  2. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein (z.B. xxx-yyy).
  3. Jetzt werden Sie aufgefordert die Sicherheitsfrage, die Sie für diesen Fall angelegt haben, zu beantworten (z.B. "Name der Mutter").
  4. Wenn Sie dies getan haben, können Sie ein neues Passwort vergeben.
    Bitte beachten Sie die auf der Seite angegebenen Einschränkungen bei der Wahl des Passworts (Sonderzeichen etc.).