Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Literaturverwaltung

Wissen organisieren

Sie können beliebig viele Text- und Bild-Zitate erfassen und eigene Gedanken in Citavi festhalten. Ordnung und Überblick über Ihre Zitatsammlungen und »Wissensschätze« bietet Ihnen der Programmteil Wissen.


Textzitate erfassen

Wie Sie mit dem Picker automatisch Zitate speichern, wurde im Abschnitt Picker nutzen beschrieben. Natürlich können Sie Zitate auch »von Hand« eingeben. Wählen Sie den passenden Zitat-Typ: Wörtliches Zitat für Texte, die Sie wort- und zeichengenau übernehmen. Indirektes Zitat für Texte, die Sie mit eigenen Worten wiedergeben. Zusammenfassung für die kurze inhaltliche Wiedergabe eines Kapitels. Bild- oder Datei-Zitat für Grafiken, Filme oder Audio-Dateien. Kommentar für Ihre Stellungnahmen zu einer bestimmten Aussage des Autors.

Wechseln Sie im Programmteil Literatur auf die Karteikarte Zitate. Klicken Sie auf Wörtliches Zitat. Im Feld Seiten von-bis geben Sie die Seitenzahlen ein. Im Feld Kernaussage tragen Sie die zentrale Aussage des Zitats ein. Sie können zusätzlich Schlagwörter vergeben. Klicken Sie auf den blauen Feldnamen Kategorien, um das Zitat den Kategorien zuzuordnen (vgl. Abschnitt Gliederung).


Bildzitate erfassen

Bei Bild-Zitaten verfahren Sie ähnlich wie bei Text-Zitaten. Hier können Sie eine Bildlegende und eine Bildbeschreibung eingeben.


Gedanken festhalten

Das Glühlampensymbol finden Sie überall in Citavi. Damit können Sie jederzeit Ihre Ideen festhalten. Handschriftliche Skizzen fotografieren Sie oder scannen sie ein und speichern sie als "Bild-Gedanken".

Das Glühlampensymbol:


Überblick verschaffen

Wechseln Sie in den Programmteil Wissen. Klicken Sie im Kategorienbaum auf eine Kategorie, um die zugeordneten Gedanken und Zitate anzuzeigen. Vergleichen Sie die Aussagen mehrerer Autoren, indem Sie verschiedene Zitate markieren und deren Inhalt in der Vorschau vergleichen.


Zitate und Gedanken sortieren

Sie können Ihre Zitate und Gedanken in eine sinnvolle Reihenfolge bringen. Damit strukturieren Sie den Gedankengang Ihres Textes vor und erleichtern sich die Niederschrift. Markieren Sie ein Zitat in einer Kategorie und klicken Sie auf die Pfeiltasten in der Symbolleiste, um es nach oben oder unten zu verschieben:

Die Symbolleiste
Die Symbolleiste

Tipp: Gibt es in einer Kategorie viele Zitate? Mit Zwischentiteln schaffen Sie zusätzliche Sinneinheiten, ohne Ihr Kategoriensystem weiter aufteilen zu müssen.