Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Telefonie

Rufnummernzusammensetzung

Die siebenstelligen Rufnummern setzen sich aus dem Amtskopf und der darauf folgenden Nebenstelle zusammen:

  • Amtskopf: dreistellig
  • Nebenstelle: vierstellig

Amtsköpfe

Die Amtsköpfe werden auf die drei Standorte Lemgo, Detmold und Höxter zurück geführt:

  • 05261 / 702-: Campus Lemgo, Lindenhaus, Studienort Warburg
  • 05231 / 769-: Campus Detmold, Georg-Weerth-Straße, Max-Rubner-Institut
  • 05271 / 687-: Campus Höxter

Nebenstellen

Die neuen Nebenstellen sind alle vierstellig und werden in funktionale und persönliche Rufnummern unterschieden:

Der Umschaltungsprozess im Juli 2014

  • Aus technischen und organisatorischen Gründen ist eine Übernahme der alten Rufnummern nicht möglich.
  • Mit der Umschaltung der neuen Telefonanlage an das öffentliche Telefonnetz verlieren alle alten Nummern ihre Funktion, so dass eine Weiterleitung nicht möglich ist.
  • Während des "Rollouts" (Umschaltprozess) wird es für einen begrenzten Zeitraum einen Parallelbetrieb beider Anlagen geben, in dem die Funktion der neuen Anlage getestet wird.
  • Nach dem "Rollout" werden alle alten Rufnummern an die zentrale Rufnummer ... umgeleitet.

Beschaffung

Informationen zur Beschaffung von funktionalen und persönlichen Rufnummern finden Sie hier.