Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Funknetzwerk

Android Version 8 und höher

Diese Anleitung beschreibt die Zertifikatsinstallation und die Einstellung des Netzwerks unter Android 8 und kann auf für nachfolgende Versionen genutzt werden.

Hinweis: Wenn Sie ältere Android Versionen nutzen oder Probleme bei der Nutzung des CAT Tools haben nutzen Sie folgende Dokumentation: manuelle Einrichtung.

Vorrausetzungen

Für die Einrichtung des eduroam Netzwerks benötigen Sie folgende Dinge:

  1. Bildschirmsperre (Muster, PIN, etc)
  2. Zugang zum Internet
  3. Hochschulzertifikat (falls noch nicht beantragt, klicken Sie bitte hier)
  4. Browser (Internet Explorer, Chrome, Firefox etc.)

Bildschirmsperre einrichten

Damit Android die Zertifikate auf dem Gerät speichern kann, muss zunächst eine Bildschirmsperre in Form einer PIN oder eines Passwortes eingerichtet werden. Eine Sperre kann unter "Einstellungen"- "Gerätesicherheit" - "Display-Sperre" eingerichtet werden. Dies ist Voraussetzung für die Installation der Zertifikate!

Wichtig: Sollten Sie die Bildschirmsperre nach der Installation deaktivieren, wird eine Verbindung mit dem Eduroam Netzwerk nicht mehr möglich sein.

Verbinden mit dem Gästewlan "Conference+Guests"

Falls Sie keine Internetverbindung haben, können Sie das Gästewlan "Conference+Guests" nutzen (nur auf dem Campus verfügbar).
Ansonsten fahren Sie mit: "Download des User- / Hochschulzertifikats und Eduroam-Installationsprogramm" fort.

  1. WLAN suchen - Suchen Sie mit Ihrem Endgerät nach Funknetzwerkverbindungen und dort nach dem Funknetzwerk mit dem Namen "Conference+Guests" (SSID).
  2. Einloggen - Das Hotspot (WLAN) ist ein offenes und unverschlüsseltes Netzwerk, sodass Sie sich direkt einloggen können.
  3. Nutzungsbedingungen - Nach dem Einloggen öffnet sich zunächst ein Dialog des Internetzugangs Hotspot (WLAN), in dem Sie die Nutzungshinweise lesen und akzeptieren müssen.
  4. Zugriff erteilt - Durch das Akzeptieren der Nutzungshinweise erhalten Sie Zugriff und können auf Internetressourcen zugreifen und können mit dem Download des User- / Hochschulzertifikats und des Eduroam-Installationsprogrammes fortfahren.

Beschaffung des User- / Hochschulzertifikats

Sollten Sie wie bereits oben erwähnt noch kein User- / Hochschulzertifikat besitzen (Datei), erfahren Sie in unserer Dokumentation Hochschulzertifikat wie Sie es erhalten.

Ausführen des Installationsprogramms

  1. Aufruf des URL https://www.hs-owl.de/mobile/
  2. Klicken Sie dort auf den Button "CAT TOOL DOWNLOAD"
  3. Klicken Sie auf den grünen Knopf "Installieren"
  4. Öffnen Sie das Programm "CAT TOOL"
  5. Entscheiden Sie selber bei der Frage ob das Programm auf Ihren Standort zugreifen darf
Die Webseite öffnen und das CAT Tool auswählen
Webseite aufrufen und das CAT Tool laden.
Das Programm installieren
Programm installieren
Das Programm öffnen
Programm öffnen
Zugriff auf den Standort ist für die Installation aktuell nicht notwendig
Standortzugriff

Installation der Konfigurationsdatei für das CAT TOOL

Die folgende Bilderreihe begleitet Sie Schritt für Schritt durch die Installation der Konfigurationsdatei. Durch Anklicken vergrößern Sie das Bild und erhalten eine detaillierte Beschreibung zum Vorgang in der Bildunterschrift.

Die Konfigurationsdatei auswählen und öffnen
Konfigurationsdatei auswählen und öffnen
Anmelden mit dem Benutzerzugang
Anmelden
Konfiguration mit "Zulassen" erlauben
Konfiguration Zulassen
Das Passwort zu ihrem Benutzerzugang eingeben.
Passwort eingeben.
Klicken Sie auf Installieren
Auf Installieren klicken
Mit "Ja" bestätigen
Bestätigen
Jetzt sollte Sie mit dem Eduroam Netzwerk verbunden sein.
Installation erfolgreich
 

Ausführliche Textanleitung

  1. Aufruf der Webseite hs-owl.de/mobile
  2. Wählen Sie dort "Konfiguration CAT Tool" aus.
  3. Die heruntergeladene Konfigurationsdatei öffnen.
  4. Anmelden mit dem Benutzerzugang  
  5. Konfiguration mit "Zulassen" erlauben.
  6. Das Passwort zu ihrem Benutzerzugang eingeben.
  7. Klicken Sie auf Installieren und bestätigen Sie die Installation mit "Ja" 

Jetzt sollte Sie mit dem Eduroam Netzwerk verbunden sein. Sie können das Eduroam CAT Tool jetzt auch deinstallieren.

Hinweis: Falls die Konfigurationsdatei nicht geöffnet werden kann:

  1. Eduroam CAT Tool öffnen.
  2. Das Menü "Konfiguration in der Umgebung" verlassen (Symbol oben links).
  3. Auf das Symbol mit den drei Punkten tippen und den Menüpunkt Konfigurationsdatei auswählen antippen.
  4. Jetzt die Konfigurationsdatei auswählen und mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Konfiguration des Proxyservers

Die folgende Bilderreihe begleitet Sie Schritt für Schritt durch die Anleitung. Durch Anklicken vergrößern Sie das Bild und erhalten eine detaillierte Beschreibung zum Vorgang in der Bildunterschrift.

Die WLAN Einstellungen öffnen
WLAN Einstellungen öffnen
Die Netzwerkeinstellungen für Eduroam öffnen
Die Netzwerkeinstellungen für Eduroam öffnen
Die erweiterten Optionen anhaken
Die erweiterten Optionen anhaken
Im Menüpunkt Proxy "Automatisch konfigurieren" wählen und die PAC-Adresse: "https://www.hs-owl.de/proxy.pac" eintragen.
Proxy wie im Bild eintragen

Ausführliche Textanleitung

  1. Die WLAN Einstellungen öffnen.
  2. Die Netzwerkeinstellungen für Eduroam öffnen.
  3. Die erweiterten Optionen anhaken. 
  4. Im Menüpunkt Proxy "Automatisch konfigurieren" wählen und die PAC-Adresse: "https://www.hs-owl.de/proxy.pac" eintragen.