Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Nachrichten

Netzwerkstörungen im gesamten Netzwerk behoben

07. Juni 2018 13:10 Alter: 163 Tage

Die Störung der Netzwerkverbindungen im gesamten Hochschulnetzwerk (Lemgo, Detmold, Höxter, Warburg) sind behoben. Alle Dienste wie Telefonie, externe Webseiten, Prüfungsverwaltung, E-Mail, etc. sind wieder online. Dies betrifft auch die Systeme: "Access Manager", "HIS ISY" und "MACH Web".

Wie kam es zu dem Ausfall?
Das Hochschulnetzwerk besteht aus mehreren Einheiten, die physikalisch jeweils doppelt vorhanden sind. Fällt ein System oder eine komplette Einheit aus, wird der Datenstrom über die zweite Einheit weitergeleitet. Am Montag, 05.06.2018 ist ein zentraler Netzwerkverteiler ausgefallen. Das zweite System hat die Dienste, aus noch ungeklärten Gründen, nicht übernommen. Dieser Umstand führte zum Totalausfall des gesamten Systems.
           
Wie kann das zukünftig vermieden werden?
Das Hochschulnetzwerk verfügt bereits über die notwendigen Redundanzen, um einen Ausfall möglichst kompensieren zu können. Das regelmäßige Einspielen von Sicherheits- und Softwareupdates trägt zusätzlich zur Stabilität der Systeme bei. Eine Garantie für einen reibungslosen Betrieb kann trotz größter Sorgfalt nicht gewährleistet werden.

Ansprechpartner

Telefon: +49 5261 702 2222
E-Mail: support(at)hs-owl.de