Freiraummanagement Studium

an der Hochschule OWL

Der Studiengang Freiraummanagement vermittelt Kenntnisse zur Bearbeitung von konzeptionellen freiraumplanerischen Fragestellungen in den Bereichen Projektentwicklung, Planung, Ausführung und Unterhaltung bis hin zur Projekt-Evaluation. Mit den Basiskompetenzen aus Wirtschaftslehre, Freiraumplanung sowie Bauausführung werden neue Betrachtungen hinsichtlich einer ökologischen, sozialen und ökonomischen Nachhaltigkeit ermöglicht. Damit entsteht ein neuartiges Berufsfeld: der Freiraumökonom. Seine Tätigkeit umfasst auch die interdisziplinäre Zusammenarbeit und digitale Vernetzung in Bezug auf die Projektbeteiligten und auf die gesamte Dauer des Lebenszyklus einer Freianlage.

Berufsfelder

Absolventinnen und Absolventen des Studiegangs Freiraummanagement finden Beschäftigungsfelder in folgenden Bereichen:

  • Wirtschaftsunternehmen
  • Kommunen
  • Unternehmensberatungen
  • Wohnungswirtschaft