Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Teaser (Rechte Spalte)

Psychosoziale Beratung

Psychosoziale Beratung

Rückmeldung

Studierende müssen sich, wenn sie das Studium nach Ablauf eines Semesters fortsetzen möchten, jeweils innerhalb einer von der Hochschule OWL festgesetzten Frist zurückmelden. Mit der fristgerechten Überweisung des neuen Semesterbeitrages wird die Rückmeldung für das jeweils kommende Semester beantragt.

Alle Studierenden der Hochschule OWL erhalten eine Rückmeldeaufforderung per Mail an ihre hochschuleigene Mail-Adresse (vorname.nachname@stud.hs-owl.de), die sie über den Webmail-Service der Hochschule abrufen können.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an die Nutzerberatung des S(kim).

Die Rückmeldefrist für das Wintersemester 2018/2019 ist vom 2. Juli bis zum 10. August 2018.

Betrag:                      296,- €
Empfänger:               Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Kreditinstitut:            Landesbank Hessen-Thüringen
IBAN:                         DE 44 3005 0000 0000 0624 30
BIC:                           WELADEDD
Verwendungszweck: 4182<Matrikelnummer>  (ohne Leerzeichen)


Sofern Sie keine Befreiungen beantragt haben, setzt sich der von Ihnen zu zahlende Semesterbeitrag wie folgt zusammen:
Allgemeiner Studierendenschaftsbeitrag:           18,- €
Semesterticketbeitrag:                                       195,- €
Studierendenwerksbeitrag:                                  83,- €

Da am Studienort Warburg keine Leistungen des Studierendenwerks in Anspruch genommen werden können, entfällt für Studierende in Warburg der Beitragsanteil für das Studierendenwerk. Studierende am Studienort Warburg überweisen daher bitte einen Beitrag in Höhe von 213,- €.

Der zu zahlende Betrag ist bis spätestens zum 10. August 2018 zu überweisen. Danach ist eine Verspätungsgebühr in Höhe von 10,- € zu zahlen. Sie erhalten die Studienbescheinigung und das Semesterticket für das Wintersemester 2018/2019 zeitnah nach Eingang Ihrer Zahlung per Post.

Bitte achten Sie darauf, dass uns Ihre aktuelle Postanschrift vorliegt.

Die tatsächliche Zahlung der Semesterbeiträge weisen Sie gegenüber anderen Stellen bitte durch Vorlage Ihres Kontoauszuges nach. Das Immatrikulationsamt hat leider nicht die Möglichkeit, entsprechende Bescheinigungen auszustellen.