Verweis zur Startseite der Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Psychosoziale Beratung für Studierende

Foto: Frank Dziamski/Quelle: photocase.com


Selten besteht ein Studium nur aus Erfolgserlebnissen. Probleme und Krisen durchlebt jeder einmal. Häufig fühlt man sich überfordert und diesen schwierigen Phasen allein nicht gewachsen.

Themen, über Sie in der Psychosozialen Beratung sprechen können:

  • Alleinsein,
  • Krisen,
  • Beziehungsprobleme,
  • Lern- und Arbeitsstörungen,
  • Misserfolge,
  • Einschränkungen der Lebensqualität und Studierfähigkeit,
  • und andere Probleme, die Ihnen auf dem Herzen liegen.


Allen Studierenden der Hochschule Ostwestfalen-Lippe steht eine professionelle psychosoziale Beratung als Unterstützung in Krisen und Problemsituationen zur Seite. Die Beratung wird von Fachleuten der Kooperationspartner Kreis Lippe und Lippische Landeskirche durchgeführt. Die Beraterinnen und Berater suchen gemeinsam mit Ihnen nach Lösungswegen und geben Hilfestellung und Mut zur Veränderung. Es werden gewährleistet:

  • vertrauliche Gespräche,
  • verschwiegene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
  • kostenlose Beratung.

Familien-, Ehe-, Kinder- und Jugendberatung des Kreises Lippe

Anmeldung:
Montag bis Freitag: 8:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag: 14:00 bis 16:00 Uhr

Anschrift und Telefonnummer:
Papenstraße 4, 32657 Lemgo
Hofstr. 3, 32756 Detmold

05261-97720
familienberatung@kreis-lippe.de

Online-Beratung

Evangelisches Beratungszentrum der Lippischen Landeskirche

Anmeldung:
Montag bis Freitag: 09.00 bis 11.00 Uhr                    
Dienstag und Donnerstag: 16.00 bis 18.00 Uhr

Anschrift und Telefonnummer:
Tel.: 05231 / 992 80
Lortzingstraße 6
32756 Detmold

Online-Beratung

Diakonie Paderborn-Höxter e.V.

Anmeldung:
Montag von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr und Mittwoch von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Anschrift und Telefonnummer:

05271 / 921 983
Brüderstraße 7
37671 Höxter

Studierende aus Warburg können sich ebenfalls jederzeit an die Beratungsstellen wenden. Wem es nicht möglich sein sollte, einen persönlichen Termin wahrzunehmen, kann auch die Online-Beratung des Kreises Lippe nutzen.

Die Zentrale Studienberatung steht ebenfalls für ein vertrauensvolles Gespräch bereit.